Stiftungs­management der Sparkasse KölnBonn

Das Stiftungsmanagement begleitet aktuell mehr als 100 Stiftungen für unsere Kunden. Kaum ein anderes Unternehmen in Köln und Bonn hat so viel Expertise, wenn es um die Konzeption, Planung und Errichtung von Stiftungen geht. In Köln und Bonn sind unsere neun eigenen Stiftungen fest verankert. Sie fördern aus den Erträgen des ihnen anvertrauten Stiftungskapitals regionale Projekte. Zudem war die Sparkasse KölnBonn bei der Gründung von sechs Bürgerstiftungen mit Know-how und Gründungskapital maßgeblich beteiligt.

Stiftungsmanagement

Gutes gut tun

Sie möchten eine eigene Stiftung errichten, eine andere Stiftung mit Ihrem Geld vergrößern oder ihre bereits bestehende Stiftung verwalten lassen? Das Stiftungsmanagement der Sparkasse KölnBonn steht Ihnen gerne mit Know-how und einem breiten Dienstleistungs­angebot zur Seite: Von der Unterstützung bei der Stiftungsgründung über den Aufbau und der Verwaltung einer geeigneten Stiftungsorganisation bis hin zur eigentlichen Zweckverwirklichung. Von der professionellen Vermögensverwaltung mit unseren Spezialisten bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit. Wir sind der Partner an Ihrer Seite.

mehr als
100 Kundenstiftungen
mehr als 100 Mio. EUR
Stiftungskapital
mehr als
40 Jahre Erfahrung

Zustiftungen und Spenden

Wir helfen bei der Suche nach
einer Stiftung, die Sie fördern möchten

In Köln und Bonn gibt es Hunderte gemeinnütziger Stiftungen, deren großartige Arbeit Sie durch eine Zustiftung oder Spende unterstützen können.

Stiftung_WissenStiftung Wissen
der Sparkasse KölnBonn
Stiftung_KulturSK Stiftung Kultur
der Sparkasse KölnBonn
Stiftung_Jugend_Mediensk stiftung jugend und medien
der Sparkasse KölnBonn
Stiftung_August_Macke_HausStiftung August Macke Haus
der Sparkasse in Bonn
Stiftung_Internationale_BegegnungenStiftung Internationale Begegnungen
der Sparkasse in Bonn
Stiftung_JugendhilfeStiftung Jugendhilfe
der Sparkasse in Bonn
Stiftung_KunstStiftung Kunst
der Sparkasse in Bonn
Stiftung_Ludwig_van_BeethovenStiftung Ludwig van Beethoven
der Sparkasse in Bonn
Stiftung_SportStiftung Sport
der Sparkasse in Bonn

SPARKASSEN-STIFTUNGEN

Gut für Köln und Bonn

Was unter dem Schlagwort „corporate citizenship“ als neuer und wichtiger Baustein der Unternehmenskultur diskutiert wird, ist schon lange Bestandteil des öffentlichen Auftrages und der gesellschaftlichen Verpflichtung der Sparkasse KölnBonn. Unsere Stiftungen sind Ausdruck und logische Konsequenz einer Verantwortung, zu der wir uns seit Jahrzehnten durch ein breites Engagement bekennen.

Stiftung_WissenStiftung Wissen
der Sparkasse KölnBonn

Stiftung_KulturSK Stiftung Kultur
der Sparkasse KölnBonn

Stiftung_Jugend_Mediensk stiftung jugend und medien
der Sparkasse KölnBonn

Stiftung_August_Macke_HausStiftung August Macke Haus
der Sparkasse in Bonn

Stiftung_Internationale_BegegnungenStiftung Internationale Begegnungen
der Sparkasse in Bonn

Stiftung_JugendhilfeStiftung Jugendhilfe
der Sparkasse in Bonn

Stiftung_KunstStiftung Kunst
der Sparkasse in Bonn

Stiftung_Ludwig_van_BeethovenStiftung Ludwig van Beethoven
der Sparkasse in Bonn

Stiftung_SportStiftung Sport
der Sparkasse in Bonn

SPARKASSEN-STIFTUNGEN

Gut für Köln und Bonn

Was unter dem Schlagwort „corporate citizenship“ als neuer und wichtiger Baustein der Unternehmenskultur diskutiert wird, ist schon lange Bestandteil des öffentlichen Auftrages und der gesellschaftlichen Verpflichtung der Sparkasse KölnBonn. Unsere Stiftungen sind Ausdruck und logische Konsequenz einer Verantwortung, zu der wir uns seit Jahrzehnten durch ein breites Engagement bekennen.

Bürgerstiftungen

Wir unterstützen in der Region
sechs Bürgerstiftungen

Bürgerstiftungen sind Gemeinschaftsstiftungen. Sie wollen „zum Stiften anstiften“ und werben ihr Stiftungskapital von vielen Bürgerinnen und Bürgern ein. In Köln und Bonn sind wir mittlerweile bei sechs Bürgerstiftungen engagiert.

Veranstaltungen

Die kommenden Highlights

Ernst Oppler
11.03.2017 - 28.01.2018
Anlässlich des 150. Geburtstags des „Tanzmalers“ Ernst Oppler zeigt das Deutsche Tanzarchiv Köln erstmals eine umfassende Retrospektive der Arbeiten aus dem Nachlassbestand Opplers. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem nie zuvor gezeigten zeichnerischen Werk. Oppler hat nicht wie andere Maler die Tänzer in einer gehaltenen Pose im Atelier gezeichnet, sondern auf der Bühne: während des Tanzens.
Il deserto rosso now
01.09.2017 - 28.01.2018
Mit dem deutsch-italienischen Ausstellungs­projekt „Il deserto rosso now“ werden Arbeiten von über 30 Künstlerinnen und Künstlern vorgestellt, die sich mit dem einflussreichen Film „Il deserto rosso“ von Michelangelo Antonioni auseinander­gesetzt haben. Der Regisseur zählt international zu den Film­schaffenden, deren maßgebliches Werk von Künstlern und Photographen hoch geschätzt wird.
August Macke
03.12.2017 - 04.03.2018
Mit der Schau „August Macke und Freunde – Begegnung in Bildwelten“ wird an den 130. Geburtstag des bedeutenden Expressionisten erinnert, der innerhalb der Avantgarde vor dem Ersten Weltkrieg eine herausragende Stellung einnahm. Die Ausstellung ergänzt temporär die neu eingerichtete Dauerausstellung im ehemaligen Wohn- und Atelierhaus des Künstlers, das den Kern des Museums bildet.
Karnevalsausstellung
09.01.2018 - 03.02.2018
Die Karnevalsausstellung Bonn zeigt in diesem Jahr unter dem Motto „D's Zoch kütt! 190 Jahre Bonner Rosenmontagszug“ Exponate des Festausschusses Bonner Karneval. Die Ausstellung in der Filialdirektion Friedensplatz der Sparkasse KölnBonn (Friedensplatz 1, 53111 Bonn) kann vom 9. Januar bis 3. Februar 2018 besucht werden (montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 09:30 bis 13:30 Uhr).
NUK-Vortrag
25.01.2018
Was ist „Marketing“? Viele Menschen verbinden damit einfach „Werbung“. Dabei ist diese lediglich ein kleiner Bestandteil von dem, was ein erfolgreiches Marketingkonzept umfasst. Im NUK-Vortrag „Marketing ist mehr als nur Werbung: So erstellen Sie ein erfolgsversprechendes Marketing­konzept“ erfahren Gründer viel Hilfreiches zum Thema, etwa was sich hinter dem Begriff Marketing-Mix verbirgt.
4. Freitagskonzert
02.02.2018
Christian Lindberg, Dirigent und Komponist, entführt die Zuhörer in den tiefen Norden. Den Auftakt bildet das berühmte Stück, Edvard Griegs Peer-Gynt-Suite Nr. 1. Im Mittelpunkt des Abends steht die fünfte Sinfonie des Komponisten Carl Nielsen. Der Abend schließt mit einem Kontrabass-Konzert von Christian Lindberg, komponiert für das Beethoven Orchester Bonn und den Solo-Kontrabassisten, Dan Styffe.
Sternmarsch
09.02.2018
Der Sternmarsch ist eine der stimmungsvollsten Nachtveranstaltungen im Kölner Karneval. Seit 1998 ziehen die Kölner Veedelsvereine am späten Karnevalsfreitag aus allen Richtungen auf den Alter Markt, um vor stimmungsvoller Kulisse das zu tun, was im Karneval am meisten Spaß macht: gemeinsam zu feiern! Der Zugang zu den Tribünen am Alter Markt ist für die Zuschauer kostenlos. "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".
Familientag
11.03.2018
Beim Familientag zum Thema „Das Bonner Münster“ erleben Sie am 11. März ab 14.30 Uhr den Wandel von einer Kleinstkirche zum Mittelpunkt des mittelalterlichen Bonns im Stadtmuseum Bonn. Kinder können das große Stadtsiegel mit dem Bild des Münsters in Metallprägetechnik erstellen und schreiben wie die mittelalterlichen Stiftsherren im Scriptorium des Münsterstifts.
Bonner Wirtschaftstalk
18.04.2018
Bei der Veranstaltungsreihe „Bonner Wirtschaftstalk“ sprechen Experten miteinander zu Wirtschaftsthemen mit Regionalbezug. Bei der 32. TV-Aufzeichnung in der Bundeskunsthalle Bonn diskutieren unter dem Titel „BONNER WETTER“ vier Repräsentanten aus Wirtschaft, Politik, Medien und Gesellschaft über Standortfaktoren von Wetterbericht bis Klimaschutz.

Kontakt

 

Wir freuen uns auf jeden engagierten Stifter, der Gutes bewirken möchte.

Horst Görgen

Horst Görgen
Leiter Institutionelle Kunden und Stiftungsmanagement
Telefon: 0221 226-52126
horst.goergen@sparkasse-koelnbonn.de

Nicole Mambréy

Nicole Mambréy
Teamleiterin Stiftungsmanagement
Telefon: 0221 226-52559
nicole.mambrey@sparkasse-koelnbonn.de

Ihre Mitteilung

Sie können uns auch mit diesem Formular eine Nachricht senden, wir melden uns schnellstmöglich
bei Ihnen.





Mit dem Absenden dieser E-Mail erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben zur Abwicklung des Vorganges genutzt und elektronisch gespeichert werden.